Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 18 2014

12:54

January 09 2014

11:09

Giant Map of Zombies

Eine riesige Karte, auf der so ziemlich alle erdenklichen Formen von Zombies verzeichnet sind von Jason B. Thompson, Prints davon kann man auf Kickstarter kaufen. Hier das Teil nochmal in einer höheren Auflösung, in der man auch die Filmtitel entziffern kann. Ich hab’ da jetzt eine Weile drübergeschaut und keinen einzigen Fehler gefunden, auch wenn die Karte inhaltlich extrem weit gefasst ist, und ich liebe es, dass es eine Kategorie für Konformisten auf einer Zombie-Karte gibt (die Pflanzen-Aliens aus Body Snatchers).

The Map of Zombies will be a 24″x36″ poster […] that takes you on a tour of every imaginable type of zombie in a visual format. Drawn in the style of a vintage medical chart, it identifies over 350 different types of zombies from horror movies, books, video games, comics, manga and TV shows. This map includes EVERY important (and almost every unimportant) zombie genre work, from Edgar Allen Poe’s “The Facts in the Case of M. Valdemar” to the movies of George Romero and Lucio Fulci, to Kengo Hanazawa’s “I Am a Hero.”

The Map of Zombies by Jason B. Thompson (via io9)

Reposted byRKarenjagger

December 03 2013

16:22

Wowcast 08: The Walking Dead S04E08 – Too Far Gone


Hier unser achter Wowcast zum Walking Dead-Midseason-Finale Too Far Gone. Heute ausnahmsweise halbwegs pünktlich, nahezu zwei Stunden lang und hintenraus vollgepackt mit Spoilern aus dem Comic (wir haben im Podcast aber nochmal eine extra Spoilerwarnung vorausgeschickt). Mittendrin ist mir das Internet abgekackt, weshalb wir kurz durcheinanderreden, ich hab’ das mit einer kleinen Soundtrack-Spielerei so geschnitten, dass es halbwegs passt. Profis at work, wie immer.

Sascha (@reeft, Facebook) und ich (@Nerdcoreblog, Facebook) reden über das Finale im Vergleich zur Comicvorlage, Überschwemmungen in Georgia, Belüftungsstörungen im Ohr und das Wetter. Ganz am Ende driften wir noch ein bisschen ab in Richtung Filme und kündigen unseren letzten Podcast zu Weihnachten an.

Das Intro wurde uns freundlicherweise von der wunderbaren Sophie-San eingesprochen, ich hab’ das mit ein paar Filtern noch ein bisschen mehr wie eine 70s-ZDF-Ansage klingen lassen und diesmal auch das Zischeln rausgefiltert.

Hier die Links zu dem Kram, über den wir im Podcast reden:
The Hollywood Reporter: ‘Walking Dead’ Showrunner Talks Bloody Midseason Finale
Youtube: Walking Dead S04 February Preview
Youtube: Walking Dead 4×09 Sneak Peak aus Talking Dead

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:
MP3: wowcast08.mp3 (138,6MB)
Soundcloud: Wowcast 08: The Walking Dead S04E08 – Too Far Gone
iTunes: NC-Podcast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast

Vorher auf Nerdcore:
WOWcast 01: Walking Dead S04E01 – 30 Days Without An Accident
WOWcast 02: Walking Dead S04E02 – Infected
Wowcast 03: Walking Dead S04E03 – Isolation
Wowcast 04: Walking Dead S04E04 – Indifference
Wowcast 05: Walking Dead S04E05 – Internment
Wowcast 06: Walking Dead S04E06 – Live Bait
Wowcast 07: The Walking Dead S04E07 – Dead Weight

November 22 2013

17:54

Wowcast 06: Walking Dead S04E06 – Live Bait


Hier unser sechster Wowcast zur Walking Dead-Folge Live Bait. Wie immer viel zu spät, aber das ist ja mittlerweile schon Tradition hier und macht gar nichts.

Sascha (@reeft, Facebook) und ich (@Nerdcoreblog, Facebook) reden über Plastik im Hals, Snake Plissken, die letzte How I met your Mother-Staffel und tatsächlich verlieren wir auch ein paar Worte über den Governor, ab und zu.

Rechts das Night at the Woodbury-GIF und ein paar Links zu den im Podcast angesprochenen Dingens:

Frank Darabont Breaks His ‘Walking Dead’ Silence: „’I had to get over the emotional devastation of having some malevolent people tear asunder a brilliant family,’ he says“.
Spin-Off Wahnsinn: The Walking Dead Prequel, How I Met Your Dad & Better Call Saul

Das Intro wurde uns freundlicherweise von der wunderbaren Sophie-San eingesprochen, ich hab’ das mit ein paar Filtern noch ein bisschen mehr wie eine 70s-ZDF-Ansage klingen lassen und diesmal auch das Zischeln rausgefiltert.

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:

MP3: wowcast06.mp3 (94,5MB)
Soundcloud: Wowcast 06: Walking Dead S04E06 – Live Bait
iTunes: NC-Podcast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast

Vorher auf Nerdcore:
WOWcast 01: Walking Dead S04E01 – 30 Days Without An Accident
WOWcast 02: Walking Dead S04E02 – Infected
Wowcast 03: Walking Dead S04E03 – Isolation
Wowcast 04: Walking Dead S04E04 – Indifference
Wowcast 05: Walking Dead S04E05 – Internment

November 17 2013

17:19

Wowcast 05: Walking Dead S04E05 – Internment


Hier unser fünfter Wowcast zur Walking Dead-Folge von letzter Woche. Grandios zu spät, weil ich die letzten Tage mit Terminen, Ikea und Möbelaufbau beschäftigt war.

Sascha (@reeft, Facebook) und ich (@Nerdcoreblog, Facebook) haben uns diesmal ein kleines Experiment erlaubt und kommentieren die Folge „live“, während wir sie synchron ansehen. Man kann also die Folge parallel zum Podcast laufen lassen und unserem Geschwätz dazu lauschen, wenn man so drauf ist. Ob der Podcast ohne die parallel laufende Folge Sinn ergibt, weiß ich nicht, werden wir sehen. Außerdem unterhalten wir uns über Intubationsgerätschaften und veranstalten allgemeines Chaos.

Hier der Link zu dem Raubtier vs Zombie-Dings, das wir im Podcast ansprechen: Zombies vs. animals? The living dead wouldn’t stand a chance: „National Wildlife Federation naturalist David Mizejewski explains how nature would deal with a zombie outbreak: brutally, and without quarter.“

Das Intro wurde uns freundlicherweise von der wunderbaren Sophie-San eingesprochen, ich hab’ das mit ein paar Filtern noch ein bisschen mehr wie eine 70s-ZDF-Ansage klingen lassen und diesmal auch das Zischeln rausgefiltert.

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:

MP3: wowcast05.mp3 (66,7MB)
Soundcloud: Wowcast 05: Walking Dead S04E05 – Internment
iTunes: NC-Podcast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast

Vorher auf Nerdcore:
WOWcast 01: Walking Dead S04E01 – 30 Days Without An Accident
WOWcast 02: Walking Dead S04E02 – Infected
Wowcast 03: Walking Dead S04E03 – Isolation
Wowcast 04: Walking Dead S04E04 – Indifference

November 05 2013

15:14

Wowcast 04: Walking Dead S04E04 – Indifference


Hier unser vierter Werewolves on Wheels-Podcast zu Walking Dead S04E04 – Indifference, hier die Werewolves auf Facebook und Twitter.

Sascha (@reeft, Facebook) und ich (@Nerdcoreblog, Facebook) unterhalten uns über Jürgen Habermas und Badewannen, Hippie-Mädchen mit Obst, die großartige Carol und Daryl als Alphamännchen. Wir waren uns mal wieder überhaupt nicht einig: Herr Brittner fand die Episode ganz, ganz toll und ich hielt sie mal wieder für nichts als Walking Crap, was zugegeben vor allem an diesem unfassbar langweiligen und nicht mögbaren Rick und seiner grandios ätzenden Entscheidung am Schluß der Folge liegt.

Das Intro wurde uns freundlicherweise von der wunderbaren Sophie-San eingesprochen, ich hab’ das mit ein paar Filtern noch ein bisschen mehr wie eine 70s-ZDF-Ansage klingen lassen und diesmal auch das Zischeln rausgefiltert.

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:

MP3: wowcast04.mp3 (77,5MB)
Soundcloud: Wowcast 04: Walking Dead S04E04 – Indifference
iTunes: NC-Podcast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast

Vorher auf Nerdcore:
WOWcast 01: Walking Dead S04E01 – 30 Days Without An Accident
WOWcast 02: Walking Dead S04E02 – Infected
Wowcast 03: Walking Dead S04E03 – Isolation

November 02 2013

17:30

Dead Island Trailer remade in Live Action

Youtube Direktisland, via Geekosystem

Machinima hat den ollen Dead Island-Trailer mit echten Untoten nachgedreht. Awesome! Immer noch der beste Gametrailer aller Zeiten. Nach dem Klick nochmal der alte Trailer zum Vergleich:

Youtube Direktdead

October 30 2013

18:23

Wowcast 03: Walking Dead S04E03 – Isolation


Hier unser dritter Werewolves on Wheels-Podcast zu Walking Dead S04E03 – Isolation, hier die Werewolves auf Facebook und Twitter.

Sascha (@reeft, Facebook) und ich (@Nerdcoreblog, Facebook) unterhalten uns über Saschas laufende Nase, hübsche DIY-Maschinen in der Folge, durchs Bild taumelnde Redshirts, bemooste Untote im Wald und Zombie-Herden. Wir fanden die Folge insgesamt wieder sehr beknackt und diesmal musste ich Sascha sogar bremsen, nachdem er die letzte Folge unverständlicherweise noch toll fand.

Das Intro wurde uns freundlicherweise von der wunderbaren Sophie-San eingesprochen, ich hab’ das mit ein paar Filtern noch ein bisschen mehr wie eine 70s-ZDF-Ansage klingen lassen und diesmal auch das Zischeln rausgefiltert.

Hier die Links zu MP3, Soundcloud und Podcast-Feeds:

MP3: wowcast03.mp3 (91,5MB)
Soundcloud: Wowcast 03: Walking Dead S04E03 – Isolation
iTunes: NC-Podcast
Podcast-Feed: http://feeds.feedburner.com/nc-podcast

Vorher auf Nerdcore:
WOWcast 01: Walking Dead S04E01 – 30 Days Without An Accident
WOWcast 02: Walking Dead S04E02 – Infected

October 28 2013

04:41

Torontos Zombie-Runners have some Beef with the Walking Dead

Die Veranstalter von Torontos Zombie-Rennen beschuldigen die Veranstalter des Toronto Zombie-Walks, ihren Untoten-Lauf zu sabotieren. Die Walker bestreiten dies und meinen lediglich, sie würden eine For-Profit-Veranstaltung (die Teilnahme an dem Rennen kostet Geld) nicht unterstützen würden. Schlurfende gegen rennende Zombies in Real Life, nice! (Auf dem Bild rechts nimmt Torontos Bürgermeister Rob Ford grade einen ordentlichen Happen frisches Handgelenk. Guten Appetit!)

It’s the walking dead vs. the running dead.

The organizers of a zombie-themed run are alleging the Toronto Zombie Walk is keeping a stranglehold on the city’s undead — even refusing to show up at a sponsor event because the runners would be there. But the walkers deny the claims, stating they have never supported events that cost zombies their cold, hard cash.

“I’m not into making people a lot of money on the backs of free zombies,” said Thea Faulds, better known as Thea Munster, founding director of the Toronto Zombie Walk.

Bad blood between Toronto zombies, says run organizer

October 04 2013

12:18

George A. Romeros Empire of the Dead

Im August kündigte George Romero ein neues Sequel zu seiner Zombie-Saga in Form eines Marvel-Comics an, jetzt hat er in einem Interview mit USA Today erste Details verraten. Das Ding wird nicht das erste Comic von Romero werden, klingt mir aber eher nach einer halb-offiziellen Fortsetzung, als seine 6teilige Miniserie Toe Tags vor zehn Jahren. Doof (für mich): Romero will seine Idee der „schlauen Zombies“ hier weiterverfolgen, mit denen ich noch nie wirklich etwas anfangen konnte. Lesen werde ich die 15 Hefte aber sicher, die Reihe kommt im Januar nächsten Jahres.

It’s still the major metropolis everybody knows but a few years into its zombie apocalypse. Some things have reverted to a prior state — there are sheep grazing in Central Park’s Sheep Meadow. Yet there are strong social and political elements: The mayor is one of the main characters and a female member of the living dead starts to show some real smarts. […] “It’s a comic book, which means we don’t have to go out and shoot the stuff,” says the Night of the Living Dead filmmaker, who wrote a 300-page Empire screenplay that is being put to page by Marvel and artist Alex Maleev. “You can let your imagination run wild and do pretty much anything you want, assuming it’s within the bounds of decency.”

One of the big questions he asks in Empire: Could zombies coexist with humans if the undead became more intelligent? “These zombies are starting to show sparks of real care and concern for each other,” Romero says. “I’m not going to go all the way to Omega Man where they take over the world, but I’m having a lot of fun with it. We’ve got some new rules and new characters, a

George A. Romero adds to ‘Dead’ empire in comic series (via Dailydead)

October 03 2013

08:59

The Oath: Walking Dead Season 4-Webseries

Mittlerweile Tradition: AMC bringt zu den Starts der Walking Dead-Staffeln eine Miniserie im Netz, hier die Vorgänger: Torn Apart und Cold Storage. Oben alle Teile in einer YT-Playlist:

In the first part of The Oath – “Alone,” Paul and Karina escape their ravaged and overrun camp, but a mortal injury sends them on an urgent mission to find medical help. In the second part of The Oath — “Choice,” Karina encounters an unexpected survivor in the medical facility as Paul’s health deteriorates. In the third and final part of The Oath — “Bond,” Karina and Paul are forced to make life and death choices.

The Walking Dead Webisodes: The Oath

September 26 2013

12:21

Breaking Dead

Toll geschnittenes Serien-Mashup von College Humor, Blue Sky als Auslöser der Zombie-Apokalypse: „And you thought Heisenberg was a monster.“

Breaking Bad / Walking Dead Mash-Up (via Neatorama

September 21 2013

15:19

Dawn of the Dead-Soundtrack on Vinyl from Japan

Ihr habt vielleicht mitbekommen, dass ich immer noch auf einem Vinyl-Soundtrack-Trip bin und habe mir grade einen echten Schatz zugelegt: Eine japanische Pressung des Dawn-Soundtracks aus der Sammlung eines ehemaligen Plattenladen-Mitarbeiters, die neulich von einem amerikanischen Ebayer aufgekauft wurde. Das Ding ist so selten, es gibt nichtmal eine Discogs-Listung davon, und die listen normalerweise alle Pressungen aller Platten. Das Teil war nicht billig, dürfte sich aber auch um eine Once-In-A-Lifetime-Chance gehandelt haben, vor allem zu dem Preis.

Hier der komplette Soundtrack auf Youtube:

[This Collection] was curated by a longtime music business professional who started his career in the 70′s as a clerk at a very cool LA based record store chain. The store dealt in lots of import product. By the late 70′s he’d started a company that specialized in importing records from all over the world (not just the UK, as had previously been the standard). The company handled a lot of obscure progrssive, punk and industrial releases from places like Iceland, Poland, Mexico, Greece and others. The gentleman in question set aside a copy of EVERYTHING they brought in. Out of the import company grew a label (one of the most successful independent labels of all time with HUGE acts) which was eventually sold to a major label.

Goblin Zombie Dawn of the Dead Original Soundtrack Top Copy LP Japan Obi Insert

Vorher auf Nerdcore:
Bad Taste Vinyl-Picture-Disc

September 16 2013

16:14

Walking Dead Spin-Off-Series is coming

Weil AMCs Walking Dead so big ass erfolgreich ist, wird ab 2015 eine Spin-Off-Serie über die Bildschirme laufen, angesiedelt in der gleichen Welt, ebenfalls geschrieben von Kirkman, aber mit anderen Charakteren und Storylines, die nichts mit den Comics zu tun haben. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll und warte erstmal die ersten Folgen der vierten Staffel ab.

The new companion series, which like the flagship effort hails from AMC Studios, will tell a brand-new story and feature a new cast of characters and again be based on Kirkman’s long-running comics. […]

“After 10 years of writing the comic book series and being so close to the debut of our fourth, and in my opinion, best season of the TV series, I couldn’t be more thrilled about getting the chance to create a new corner of The Walking Dead universe,” Kirkman said. “The opportunity to make a show that isn’t tethered by the events of the comic book, and is truly a blank page, has set my creativity racing.”

‘Walking Dead’ Companion Series in the Works at AMC

August 16 2013

10:52

July 31 2013

09:18

➜ Zombies Nose broken by a Runner in a Banana Costume

„Paramedics say another zombie had her nose broken when runner in a banana costume, of all things, elbowed or punched her in the face.“ ‘Zombies’ complain 5K Zombie Run in Denver too violent

✖ This Item on Nerdcore.

July 02 2013

11:13

A Brain is for Eating: A Zombie-Book for Kids

Nice: Ein Bilderbuch über Zombies für Kids – vielleicht aber auch eher für die Eltern der Kinder, man muss die Blagen ja jetzt nicht von Anfang an zu mordlustigen Gehirnfressern erziehen. (via Daniel)

June 10 2013

12:44

The Walking Dead 100 Project

Letztes Jahr hatte Robert Kirkmans Vermarktungsdingsbums Skybound anlässlich der 100. Ausgabe von The Walking Dead über 100 Blankocover an Indie-Artists verschickt und mit Untoten vollmalen lassen, die stellen sie jetzt nach und nach bei Ebay rein, online kann man sich bereits alle Cover anschauen.

Die beiden oben von Leonard Kiek und Whilce Portacio sind mit Abstand meine Lieblingszeichnungen (Bycicle-Girl auf ‘nem Einrad! Priceless!), hier ein paar weitere meiner Favorites, unter anderem mit Dale beim Mittagsschläfchen aufm Dach des Busses, gezeichnet vom alten NC-Bekannten Jeff Lemire.

Nauck-Todd-live Wayshack-Jonathan Raney-Tom Kuhn-Andy Migliari-Rodolfo Lemire-Jeff Baltazar-Art Ba-Gabriel

To commemorate the 100th issue of the Walking Dead last year, and to promote and raise funds for a good cause, Skybound teamed with The Hero Initiative, a charity that helps creators in need—be it emergency medical aid or financial aid to help creators get back on their feet. To that end, we sent out over 100 sketch covers to notable artists and creators and let them go wild.

[Here's] the results of that effort, all 106 covers.

Hero Initiative: The Walking Dead 100 Project
The Walking Dead Fanclub: The Walking Dead # 100 hero initiative covers

06:08

Amigurumi Plants vs Zombies

Gehäkelstrickgeknüpfte Plants vs Zombies, yay! Ich kann ja Stricken und Knüpfen und Häkeln nicht wirklich auseinanderhalten und verwechsle die ständig, deshalb benutze ich ab jetzt immer Strickgeknüpfungshäkelworte und wahrscheinlich springen mir dafür jetzt alle Knüpfhäkelstrickermenschen auf einmal ins Gesicht, macht aber nix, weil: Gestrickhäkelknüfte Plants vs Zombies sind immer noch super!

Hier gibt’s die Sammlung mit dem ganzen Grünzeug und hier gibt’s die Zombies dazu. (via Technabob)

March 19 2013

16:10

Berlin is not prepared for Zombies!

Eine kleine Anfrage ans Parlament Berlin vom Piraten Lauer hat ergeben, dass Berlin nicht auf einen Zombie-Outbreak vorbereitet ist. Die Idee für die Anfrage dürfte Herr Lauer von einem Herrn aus Leicester abgeschaut haben und damals ging das nicht grade gut aus: Unprepared Leicester overrun by Zombies.

Die Berliner Verwaltung kann natürlich nicht wissen, dass Zombies bereits die globale Machtübernahme zum 4. Mai 2013 geplant haben – ausgerechnet am Star Wars-Tag! May the 4th be with you! Ich fordere hiermit jedenfalls alle dazu auf, am 4. Mai blutverschmiert und untot am Abgeordnetenhaus von Berlin aufzutauchen, Niederkirchnerstraße 5 in 10117 Berlin, hier auf Googlemaps.

Ich meine das tatsächlich halb ernst, wenn sich genug Leute finden, die bei dem Walk mitmachen, dann ab ins Parlament mit den Zombies! Ob’s dort allerdings ausreichend Gehirne gibt, halte ich für fraglich.

Hier die komplette Anfrage mit Antwort:

Kleine Anfrage der Abgeordneten Christopher Lauer und Simon Kowalewski (PIRATEN) vom 18. Februar 2013 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 19. Februar 2013) und Antwort: Ist Berlin für den Fall einer Zombie-Katastrophe gerüstet? (via Fefe)

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl